Startplatzbegrenzung

Aufgrund der erfreulicherweise sehr zahlreichen Anmeldungen, möchten wir über eine Startplatzbegrenzung informieren!

In den 11 Jahren des Bestehens des Schinder(hannes) MTB Marathons sind wir ständig gewachsen. Wir sehen das auch als Bestätigung für unsere Arbeit. Hierfür vielen Dank!

Nachdem wir im letzten Jahr erstmals über 1.000 Teilnehmer hatten, liegen wir jetzt schon 200 Anmeldungen über dem Wert des letzten Jahres zur gleichen Zeit. Wie schon in der Ausschreibung angekündigt, kommen wir daher leider nicht mehr daran vorbei eine Teilnehmerbeschränkung einzuführen. Wir kommen damit auch einem Wunsch der Tourist-Info Emmelshausen nach, die uns vorbildlich unterstützt, aber jetzt einen Punkt gekommen sieht, an dem die Wege  einfach nicht mehr zusätzliche Fahrer aufnehmen können.

Teilnehmerbegrenzung Halbmarathon und Marathon

Wir haben jetzt für den Halbmarathon und den Marathon zusammengerechnet über 500 Meldungen. Da beide Strecken auf weiten Teilen identisch sind, begrenzen wir die Teilnehmerzahl auf diesen beiden Distanzen zusammen auf maximal 700 Teilnehmer. Es sind somit noch rund 200 Startplätze für beide Strecken verfügbar. Nach den Erfahrungen der Vorjahre gehen wir davon aus, dass es für Halbmarathon und Marathon keine Nachmeldemöglichkeit am Veranstaltungstag mehr geben wird. Wir empfehlen daher eine baldige Meldung!

Teilnehmerbegrenzung Kurzstrecke und Funstrecke (aktualisiert 19.05.2015)

Für die Kurzstrecke stehen 450 Startplätze zur Verfügung, für die Funstrecke stehen 180 Startplätze zur Verfügung.

Hinweisen möchten wir auch auf die fristgerechte Zahlung des Startgeldes. Mahnungen werden keine mehr verschickt. Bei Überschreitung des Termins müssen wir Euch leider im Interesse der anderen Fahrer aus der Startliste streichen.

Wir sind der Überzeugung, dass die Begrenzung im Sinne aller Teilnehmer ist, damit übervolle Strecken oder „Staus“ möglichst vermieden werden und ein „entspannter“ Bikegenuss gewährleistet ist. Danke für Euer Verständnis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.