Max Becker auf Platz 3 und Team Schinderhannes sichert sich Platz 7 bei der MTB Challenge

MaxAm Sonntag fand in Büchel das letzte Rennen der „Dr-Cannondale Sebamed MTB Challenge“ statt. Jürgen, Max, Bastian und David reisten zum Saisonabschluss in die Eifel. Die äußerlichen Bedingungen waren OK, es war zwar etwas kühl und windig, aber dafür trocken (von oben). Jürgen und Max starteten auf der Kurzstrecke, David und Bastian meldeten für die Mittelstrecke nach.

Jürgen hatte Pech und schlitzte sich während des Rennens den Reifen auf und musste leider ausscheiden. Max sicherte sich mit dem dritten Platz wiedermal eine Podiumsplatzierung und wurde Gesamt 31. David und Bastian durften nach einer sehr schnellen ersten Rennhälfte auf Forstwegen noch einige schöne Trails in urigen Bachtälern und in einem alten Schiefer-Steinbruch fahren und erreichten ebenfalls gute Platzierungen.

In der Gesamtwertung der Challenge konnte sich das Team Schinderhannes den siebten Platz sichern. Max Becker erreichte den hervorragenden dritten Platz in der U15-Wertung! Herzlichen Glückwunsch!

 

Funstrecke 29 km; 520 HM Mittelstrecke 57 km; 1.050 HM
31. Max Becker 1:14:57 29. David Hermann-Kapell 2:37:44
41. Bastian Schmitt 2:48:42

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.